Über uns

1961 begann Friedbert Syhre unter seinem Namen qualitativ hochwertige Reparaturen an Metallblasinstrumenten durchzuführen und wenig später auch eigene Instrumente herzustellen. Diese hört man heute oft dann, wenn in Partituren von Bach oder Mendelssohn Begriffe wie Corno da Caccia und Ophikleide auftauchen. Nachbau und Weiterentwicklung von historischen Instrumenten, aber auch der Neubau von modernen Metallblasinstrumenten waren der Lebensinhalt des Altmeisters Syhre und seinem Sohn. Die Werkstatt wird seit 2014 von Meister Takao Nakagawa selbständig weitergeführt.
Das Musikfachgeschäft Syhre erfreut sich seit Jahrzehnten einem treuen Kundenkreis. Nicht nur Profimusiker schätzen die gut sortierte Auswahl an Musikinstrumenten und das überaus große Angebot an wichtigem Zubehör. Gerade für Neueinsteiger und Musikinteressierte ist es von großer Bedeutung, kompetenten und ehrlichen Ansprechpartnern zu begegnen. Ebenfalls im Sortiment enthalten sind eine Vielzahl an Musikinstrumenten für Schulen und therapeutische Einrichtungen. Seit Oktober 2015 sind die langjährigen Mitarbeiter Diemar Steindorf und Matthias Landgraf Inhaber des Geschäfts.

Das Musikhaus Syhre fördert und unterstützt in vielerlei Hinsicht die Arbeit an Kinder- und Jugendorchestern, Schulen, soziokulturellen Einrichtungen. Gemeinsam mit namhaften Herstellern und Lieferanten organisiert das Musikhaus regelmäßig informative Veranstaltungen und Ausstellungen.

Impressum | Copyright © 2017 Musikhaus Syhre |